• meditation
  • massagen
  • jahreskreis
  • aktuelles
  • neu

Armmassage
Die Arme sind die Verlängerung von den Händen zum Körper und unterstützen
die Hände in ihrem Tun und ihrer Beweglichkeit. Sie tragen, arbeiten, bewegen
und balancieren uns aus.
In der Massage werden die Arme gehalten, von Außen bewegt - ein Tanz -
Innehalten. Die muskuläre Struktur erfährt Tiefe und wird damit unterstützt in
ihrer Aufgabe.